Panic Tower ist ein spannendes Spiel für die ganze Familie. Auf die neun farbigen Felder des Spielplans werden Türme gestapelt. Dazu gibt es hölzerne Bauklötze in drei Größen und Aufgabenkarten. Ein Spieler zieht eine Karte und muss anschließend zwei oder drei Klötze auf die Felder der angezeigten Farben stellen. Wer einen Turm zum Einsturz bringt, erhält eine Strafmünze. Je höher die Türme werden, desto schwieriger ist es, die Aufgaben zu lösen. Manche Kärtchen sind besonders anspruchsvoll. Zum Beispiel sollen drei Hölzer vorsichtig auf den höchsten Stapel gestellt werden. Oder ein Turm muss auf den Nachbarturm transportiert werden. Noch schwieriger ist es, einen Stapel unter einen anderen zu bewegen. Da kommt schon mal Panik auf!

Große und kleine Mitspieler werden diese interessanten Herausforderungen mit Geschick und ruhiger Hand angehen. ACHTUNG….! TURM FÄLLT….! Pass auf, dass der Turm nicht kippt, sonst bist Du raus!!

Ein tolles Familienspiel für Kinder ab 6 Jahre.